EMAKINA Central & Eastern Europe Blog

10. März 2018

HÖGL - Neuer Webauftritt für Qualitätsschuhe aus Österreich

Das Unternehmen HÖGL wurde 1935 in Taufkirchen an der Pram von Schuhmacher Josef Högl gegründet, der sich durch die Herstellung hochwertiger und modischer Damenschuhe einen Namen machte. Heute ist die HÖGL shoe fashion GmbH eine Tochtergesellschaft der LORENZ Shoe Group AG und mit über 120 Stores in mehr als 40 Märkten vertreten.

Herausforderung - Vielfalt vereinen und modernisieren

Aufgrund der zahlreichen Stores benötigt HÖGL eine Unternehmenswebsite, die alle Varianten unter einem Dach vereint und eine zentrale Verwaltung ermöglicht. Gewünscht war ein kompletter Relaunch der Unternehmenswebsite inkl. Responsive Design, Neustrukturierung der Inhalte und State-of-the-art-Technologie im Hintergrund. Geplant war außerdem ein Online-Shop mit E-Commerce- und Marketing-Funktionen.

Die Herausforderung lag zum einen darin, den umfangreichen Produktkatalog aus dem alten ERP-System bzw. Produktverwaltungssoftware in eine Datenbank zu übertragen. Zum anderen galt es, eine leistungsfähige Enterprise Marketing Solution zu finden, die allen unmittelbaren und zukünftigen Anforderungen von HÖGL nachhaltig gerecht werden kann.

Unsere Lösung

Im ersten Schritt wurde die Seite optisch und strukturell überarbeitet (neuer Produktkatalog, allgemeine Inhalte im Blog-Style, Shopfinder mit Kartensuche etc.). Kentico EMS ermöglicht die Nutzung von Kentico CMS ebenso, wie die zukünftigen Erweiterungen in den Bereichen E-Commerce und Marketing Automation.

Im zweiten Schritt wurde der neue Online-Shop mit allen damit verbundenen Funktionen integriert und in verschiedenen Länderversionen zur Verfügung gestellt. Durch Widgets für die Lokalisierung und Individualisierung im EMS können die neuen Märkte – insbesondere in West- und Osteuropa, Russland und China – erschlossen und gezielt angesprochen werden.

Ausgewogene Optik und klare Strukturen #done

Der neue Webauftritt von HÖGL besticht durch ausgewogene Optik und benutzerfreundliche Strukturen:

  • Neue Struktur, vereinfachte Benutzerführung, strukturierte Aufbereitung der Inhalte (Deutsch, Englisch, Russisch und Chinesisch)
  • großzügige Gestaltung im modernen Look
  • klare, übersichtliche Struktur der Inhalte sowie benutzerfreundliche Services und Funktionen
  • Responsive Design

Im Backend kommt Kentico EMS zum Einsatz, das dem Unternehmen bei der Erschließung neuer Märkte alle Möglichkeiten bietet: ein benutzerfreundliches CMS für die Editierung der Inhalte, vielfältige Optionen für die Marketing Automation auf Basis der Benutzerdaten sowie eine Reihe von E-Commerce-Funktionen für die Integration des neuen Online-Shops.

Technologie

Website Relaunch mit Kentico EMS + Shop-Integration

Kontaktiere uns
Copyright © 2020 EMAKINA CEE – All Rights Reserved. Worldwide.
envelopephone-handsetmap-marker